1&1 Telecommunication SE

Für unsere Standorte in Montabaur und Zweibrücken suchen wir ab sofort eine/n:

Prozess- & Projektmanager*in (w/m/d

Kennziffer: MT-AyKo-2106021

Das sind Ihre Aufgaben:

Innerhalb des Vorstandsressorts Operations / Customer Care sind Sie im Rahmen von Produkteinführungen und - weiterentwicklungen dafür verantwortlich, dass diese Produkte im Kundensupport optimal betreut werden können. Hierfür erarbeiten Sie neue und entwickeln bestehende Geschäftsprozesse weiter. Produkte sind hierbei im DSL- und Mobilfunkbereich angesiedelt und umfassen zum Beispiel neue Services, Tarife oder Endgeräte. Folgende Aufgaben übernehmen Sie in dieser spannenden Rolle:

  • Teilprojektleiter*in des Kundensupports, mit der Zielsetzung neue Produkte und Services in der Organisation des Customer Care optimal einzuführen.
  • Erstellung von Anforderungsdokumenten zur Anpassung der im Kundensupport eingesetzten Systeme. Konzeption von Geschäftsprozessen im Kundensupport.
  • Qualitative und quantitative Bewertung der Auswirkung von Prozesseinführungen auf Kundenzufriedenheit und Supportqualität.
  • Entwicklung von Handlungskonzepten zur zielorientierten und kontinuierlichen Verbesserung der Ablauf- und Aufbauorganisation in den Kundenservice-Bereichen. Hierfür entwickeln Sie eigenständig Analysen und präsentieren diese dem Management.
  • Interessensvertreter des Kundensupports gegenüber der Produktenwicklung und dem Produktmanagement.

Das wünschen wir uns:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Zudem bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im Bereich Prozess- und / oder Projektmanagement. Erfahrungen im Bereich Customer Care / Service-Management vorteilhaft.
  • Proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Ausgeprägte konzeptionelle, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten.
  • Lösungs- und ergebnisorientierte Vorgehensweise.
Ich möchte mich jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Bewerbung

Bewerbung senden

Kontakt

Drillisch Online GmbH
Christine Fuchs
Wilhelm-Röntgen-Straße 1 - 5
63477 Maintal

(089) 55 270-304
jobs@1und1.de